Eine Dateierweiterung kann einer Anwendung in Windows 7/8/10 nicht zugeordnet werden

  • Peter Foster
  • 0
  • 749
  • 53

Wenn Sie einer Anwendung in Windows 7/8/10 keine Dateierweiterung zuordnen können, können Sie Folgendes ausprobieren:

Eine Dateierweiterung kann nicht zugeordnet werden

Öffnen Sie regedit und navigieren Sie zu:

Computer \ HKEY_CLASSES_ROOT \ Anwendungen

Hier finden Sie den EXE-Namen, der Probleme verursacht

Erweitern Sie es und navigieren Sie zu:

Shell> Öffnen> Befehl.

Doppelklicken Sie darauf und stellen Sie sicher, dass der Anwendungsspeicherort im Feld Wertdaten auf den tatsächlichen Speicherort der ausführbaren Datei verweist.

Beenden Sie den Registrierungseditor.

Ordnen Sie nun den Dateityp für diese bestimmte Erweiterung zu und prüfen Sie, ob dies hilfreich ist!

Laden Sie das PC Repair Tool herunter, um Windows-Fehler schnell automatisch zu finden und zu beheben

Unser Freeware File Association Fixer für Windows dürfte auch einige von Ihnen interessieren. In diesem Beitrag erfahren Sie, wie Sie alle Dateizuordnungen in Windows 10 auf die Standardeinstellungen zurücksetzen.




Bisher hat noch niemand einen Kommentar zu diesem Artikel abgegeben.

Die nützlichsten Rezensionen, Neuigkeiten und Anleitungen aus der Welt der Technologie. Viele Informationen, die Sie brauchen
Artikel über neue Technologien. Kurz und klar über die wichtigsten Dinge in der modernen Welt. Nützliche Anleitungen und Neuigkeiten, detaillierte Bewertungen und Erklärungen