Ändern Sie den Sperrbildschirm, den Startbildschirm und passen Sie den Desktop in Windows 8 an

  • Yurich Tansorich
  • 0
  • 2874
  • 634

Wir alle sind mit der Personalisierung und Anpassung unserer Windows 7-Desktop-Erfahrung vertraut. Wir ändern unsere Anmeldebildschirme, Hintergrundbilder, Themen usw. In Windows 8 sieht es jedoch etwas anders aus. In diesem Artikel erfahren Sie, wie Sie unsere Windows 8-Erfahrung ändern und personalisieren.

Bewegen Sie den Mauszeiger zunächst in die obere rechte Ecke oder drücken Sie Win + C, um die zu öffnen Charms Bar. Klicken Sie auf Einstellungen. Nach unten sehen Sie Weitere PC-Einstellungen.

Klicken Sie darauf, um es zu öffnen PC-Einstellungen. Unter Personalisieren befinden sich nun 3 Registerkarten, auf denen Sie den Sperrbildschirm, den Startbildschirm und das Kontobild ändern können.

Sperrbildschirm in Windows 8 ändern

Um den Sperrbildschirm in Windows 8 zu ändern, klicken Sie auf Sperrbildschirm und wählen Sie das Bild aus, das Sie anzeigen möchten. Wenn Sie möchten, können Sie auch auf Ihrem Computer nach einem Bild suchen und es als Sperrbildschirm festlegen.

Sie können auch die App auswählen oder neue Apps hinzufügen, deren detaillierter aktueller Status auf Ihrem Sperrbildschirm angezeigt werden soll. Wenn Sie möchten, können Sie auch den detaillierten Status auf Ihrem Sperrbildschirm anzeigen lassen.

Startbildschirm ändern

Die Anpassungsoptionen für den Windows 8-Startbildschirm sind derzeit eher eingeschränkt. Wenn Sie in den PC-Einstellungen auf die Registerkarte Startbildschirm klicken, werden Optionen zur Auswahl eines der angebotenen Hintergrunddesigns angezeigt. Sie können höchstens die Farbe dieser Hintergründe mithilfe des Schiebereglers ändern. Änderungen werden sofort übernommen, sodass Sie Ihre Einstellungen nicht speichern müssen.

Kontobild in Windows 8 ändern

Klicken Sie zum Ändern Ihres Kontos oder Benutzerbilds auf die Registerkarte Kontobild. Hier können Sie auf Ihrem Computer nach einem Bild suchen und es als Benutzerbild auswählen und festlegen.

Ändern Sie Themen und Desktop-Hintergrund in Windows 8

Auf dem Windows 8-Desktop werden die Dinge ziemlich vertraut. Wie in Windows 7 müssen Sie mit der rechten Maustaste auf den Desktop klicken und auswählen Personifizieren. Wie gewohnt können Sie das Thema auswählen und das Hintergrundbild, die Windows-Farbe, die Sounds und den Bildschirmschoner ändern. Windows 8 bietet eine zusätzliche Anpassungsoption.

Sie können festlegen, dass Windows 8 Ihre Fensterfarbe automatisch an Ihr Hintergrundbild anpasst oder nur eine einzige Farbe auswählt und voreingestellt.

Laden Sie das PC Repair Tool herunter, um Windows-Fehler schnell automatisch zu finden und zu beheben

Diejenigen unter Ihnen, die mit Windows 8 beginnen, möchten möglicherweise auch dieses Anfängerhandbuch zur Verwendung von Windows 8 lesen. Wenn Sie möchten, können Sie auch den Sperrbildschirm in Windows 8 deaktivieren.




Bisher hat noch niemand einen Kommentar zu diesem Artikel abgegeben.

Die nützlichsten Rezensionen, Neuigkeiten und Anleitungen aus der Welt der Technologie. Viele Informationen, die Sie brauchen
Artikel über neue Technologien. Kurz und klar über die wichtigsten Dinge in der modernen Welt. Nützliche Anleitungen und Neuigkeiten, detaillierte Bewertungen und Erklärungen