Klassische Shell für Windows 10

  • Yurich Tansorich
  • 0
  • 1116
  • 72

Das neue Windows 10-Betriebssystem bietet viele kleine, aber nützliche Funktionen und Verbesserungen. Die wichtigste sichtbare Funktion von Windows 10 ist das neue Startmenü, das in Windows 8 und Windows 8.1 fehlte.

Das Startmenü in Windows 10 unterscheidet sich ein wenig von dem, was wir im Startmenü von Windows 7 und Vista gesehen und verwendet haben. Das Startmenü von Windows 10 enthält, wie Sie wahrscheinlich bereits wissen, Elemente aus dem traditionellen Startmenü von Windows 7 und dem modernen Startbildschirm von Windows 8. Links und rechts werden häufig aufgerufene Apps und Desktop-Programme angezeigt Der Seitenbereich ist für App-Kacheln reserviert, kann jedoch durch Entfernen oder Hinzufügen von Kacheln angepasst werden.

Das Suchfeld befindet sich unten links im Startmenü und kann mit Bing durchsucht werden. Dies bedeutet, dass Sie das Web direkt über das Startmenü durchsuchen können. Eine Option zum Deaktivieren dieser Bing-Suche ist wie in Windows 8.1 unter den PC-Einstellungen verfügbar.

Das neue Startmenü von Windows 10 ist definitiv besser als der Startbildschirm von Windows 8.1, wenn man bedenkt, dass wir fast alles vom Papierkorb über Ordner bis zum Startmenü anheften und darauf zugreifen können, ohne den Desktop zu verlassen, aber es gibt viele Benutzer, die dies tun Ich habe immer noch das Gefühl, dass das Startmenü von Windows 7 sauber und einfach war.

Klassische Shell für Windows

Wenn Sie ein Upgrade von Windows 7 auf Windows 10 durchgeführt haben und das gute alte Startmenü vermissen, werden Sie froh sein zu wissen, dass Sie das bekannte Windows 7-Startmenü auch in Windows 10 mithilfe eines kostenlosen Tools namens Classic Shell erhalten können.

Classic Shell bringt das Windows 7-Startmenü auf Windows 10, ohne das Startmenü oder die Startbildschirmfunktion von Windows 10 vollständig zu deaktivieren. Dies bedeutet, dass Sie auch nach der Installation der Classic Shell mit wenigen Klicks auf das native Startmenü von Windows 10 zugreifen können Startmenü.

Wie Sie im obigen Bild sehen können, ist das Startmenü der Classic Shell mit dem Startmenü von Windows 7 identisch.

Mit den Standardeinstellungen ersetzt Classic Shell das native Startmenü von Windows 10, aber wenn Sie im Startmenü von Classic Shell auf die Option „Startbildschirm“ klicken, wird das Startmenü oder der Startbildschirm von Windows 10 angezeigt.

Wenn Sie zu irgendeinem Zeitpunkt das Classic Shell-Startmenü deaktivieren möchten, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Startmenü und dann auf die Schaltfläche Beenden. Wenn Sie sich fragen, wie Sie auf das Hauptbenutzermenü zugreifen können, auf das wir normalerweise zugreifen, indem Sie mit der rechten Maustaste auf die Schaltfläche Start klicken, können Sie mit dem Windows + X-Hotkey problemlos darauf zugreifen.

Zusätzlich zum Startmenü werden im Classic Shell-Setup auch Classic Explorer und Classic IE mit Standardeinstellungen installiert. Wenn Sie nur das Startmenü installieren möchten, wählen Sie während der Installation nur das klassische Startmenü aus.

Besuchen Sie die folgende Seite, um die neueste Version von Classic Shell herunterzuladen. Es werden sowohl 32- als auch 64-Bit unterstützt.

Laden Sie Classic Shell herunter




Bisher hat noch niemand einen Kommentar zu diesem Artikel abgegeben.

Die nützlichsten Rezensionen, Neuigkeiten und Anleitungen aus der Welt der Technologie. Viele Informationen, die Sie brauchen
Artikel über neue Technologien. Kurz und klar über die wichtigsten Dinge in der modernen Welt. Nützliche Anleitungen und Neuigkeiten, detaillierte Bewertungen und Erklärungen