Zufälliger Bildschirmschoner Windows-Bildschirmschoner automatisch drehen

  • Vlad Bog
  • 0
  • 4020
  • 400

Bildschirmschoner, die das Einbrennen von Leuchtstoff auf Monitoren verhindern sollen, haben einen langen Weg zurückgelegt. Heutzutage haben Windows-Benutzer die Möglichkeit, Tausende kostenloser Bildschirmschoner aus dem Internet herunterzuladen und die Standard-Bildschirmschoner zu optimieren, die im Lieferumfang von Windows 10 / 8.1 / 7 enthalten sind.

Alle neueren Windows-Versionen enthalten eine Reihe guter Bildschirmschoner. Sie können den Bildschirmschoner einstellen oder ändern, indem Sie mit der rechten Maustaste auf den Desktop klicken, Personalisieren auswählen und dann auf die Option Bildschirmschoner klicken.

Im Gegensatz zum Desktop-Hintergrund können Sie in Windows jedoch nicht zwei oder mehr Bildschirmschoner gleichzeitig festlegen. Es kann jeweils nur ein Bildschirmschoner verwendet werden. Wäre es nicht schön, wenn es eine Möglichkeit gäbe, mehrere Bildschirmschoner einzustellen und automatisch zu drehen? Ja, es ist jetzt möglich, mithilfe des genannten Tools mehrere Bildschirmschoner in Windows festzulegen und zu verwenden Zufälliger Bildschirmschoner.

Random Screensaver ist ein kostenloses Programm für Windows, mit dem Sie mehrere Bildschirmschoner einstellen können. Mit diesem Tool können Sie mehrere Bildschirmschoner als Desktop-Bildschirmschoner auswählen, die jedes Mal gemischt werden, wenn Windows den Bildschirmschoner aufruft.

Mit einfachen Worten, Random Screensaver ändert den Bildschirmschoner automatisch jedes Mal, wenn Windows nach einer bestimmten Zeit der Inaktivität den Bildschirmschoner aufruft. Random Screensaver unterstützt bis zu acht Bildschirmschoner und ist mit Vista, Windows 7, Windows 8 und den neuesten Windows 10-Betriebssystemen kompatibel.

So richten Sie Random Screensaver ein:

Schritt 1: Laden Sie Random Screensaver von hier herunter, entpacken Sie die Datei und führen Sie das Setup aus, um die Installation abzuschließen.

Schritt 2: Klicken Sie nach der Installation mit der rechten Maustaste auf den Desktop und wählen Sie Personifizieren und dann klicken Bildschirmschoner um die Bildschirmschonereinstellungen zu öffnen.

Schritt 3: Hier auswählen Zufälliger Bildschirmschoner Klicken Sie im Dropdown-Menü (falls noch nicht geschehen) auf die Einstellungen um die Einstellungen für den zufälligen Bildschirmschoner zu öffnen.

Schritt 4: Klicken Hinzufügen Schaltfläche zum Navigieren zum Speicherort des Bildschirmschoners. Windows speichert alle Bildschirmschoner in System 32 (C: \ Windows \ System32). Navigieren Sie einfach zu System32, wählen Sie Ihre bevorzugten Bildschirmschoner aus und klicken Sie dann auf die Schaltfläche Öffnen, um sie zur Liste der zufälligen Bildschirmschoner hinzuzufügen.

Schritt 5: Konfigurieren Sie abschließend andere verfügbare Einstellungen und klicken Sie auf OK. Du bist fertig!

Möchten Sie bei jeder Anmeldung einen anderen Hintergrund für den Anmeldebildschirm sehen? Überprüfen Sie das Anmeldebildschirm-Rotator-Tool. Vielleicht möchten Sie auch wissen, wie Sie die Standard-Bildschirmschoner für Mystify, Bubble und Ribbon in Windows 7 und Windows 8 optimieren.




Bisher hat noch niemand einen Kommentar zu diesem Artikel abgegeben.

Die nützlichsten Rezensionen, Neuigkeiten und Anleitungen aus der Welt der Technologie. Viele Informationen, die Sie brauchen
Artikel über neue Technologien. Kurz und klar über die wichtigsten Dinge in der modernen Welt. Nützliche Anleitungen und Neuigkeiten, detaillierte Bewertungen und Erklärungen